• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Aktuelle Grenzen in der Krankenversicherung

Versicherungspflichtgrenze und Beitragsbemessungsgrenze 2015

Die Grenzen für die Sozialversicherung werden jährlich neu festgelegt

Die Grenzen für die Sozialversicherung werden jährlich neu festgelegt (Foto: Creatas | Thinkstock)

Auch 2015 wurden wichtige Kennzahlen für die private Krankenversicherung angepasst.

  • Jahresarbeitsentgeltgrenze – auch Versicherungspflichtgrenze – legt fest, ab welchem Brutto-Einkommen ein deutscher Arbeitnehmer nicht mehr der Pflicht zur gesetzlichen Krankenversicherung unterliegt.
  • Beitragsbemessungsgrenze – die Beitragsbemessungsgrenze legt den Betrag des Bruttolohns fest, der maximal für die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung herangezogen wird. Lohn, der die Beitragsbemessungsgrenze übersteigt, ist beitragsfrei.

Höhe der Versicherungspflichtgrenze / Jahresarbeitsentgeltgrenze

Entwicklung der Versicherungspflichtgrenze

Jahrallgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenzebesondere Jahresarbeitsentgeltgrenze
200240.500 Euro40.500 Euro
200345.900 Euro41.400 Euro
200446.350 Euro41.850 Euro
200546.800 Euro42.300 Euro
200647.250 Euro42.750 Euro
200747.700 Euro42.750 Euro
200848.150 Euro43.200 Euro
200948.600 Euro44.100 Euro
201049.950 Euro45.000 Euro
201149.500 Euro44.550 Euro
201250.850 Euro45.900 Euro
201352.200 Euro47.250 Euro
201453.550 Euro48.600 Euro
201554.900 Euro49.500 Euro

Eine besondere Versicherungspflichtgrenze gilt für Versicherte, die am 31. Dezember 2012 bei einer privaten Krankenversicherung vollversichert waren und an diesem Tag aufgrund ihres Einkommens von der Pflicht zur gesetzlichen Krankenversicherung befreit waren. Für diesen Personenkreis entspricht die Jahresarbeitsentgeltgrenze der Beitragsbemessungsgrenze.

Höhe der Beitragsbemessungsgrenze

Entwicklung der Beitragsbemessungsgrenze

Jahrmonatlichjährlich
200341.400 Euro3.450,00 Euro
200441.850 Euro3.487,50 Euro
200542.300 Euro3.525,00 Euro
200642.750 Euro3.562,50 Euro
200742.750 Euro3.562,50 Euro
200843.200 Euro3.600,00 Euro
200944.100 Euro3.675,00 Euro
201045.000 Euro3.750,00 Euro
201144.500 Euro3.712,50 Euro
201245.900 Euro3.825,00 Euro
201347.250 Euro3.937,50 Euro
201448.600 Euro4.050,00 Euro
201549.500 Euro4.125,00 Euro


Redaktion


Denkst Du gerade über einen Wechsel in die private Krankenversicherung nach? Hast Du schon unsere Tipps zur Auswahl einer günstigen Krankenversicherung und unsere Hinweise zu den wichtigsten Kriterien für einen Vergleich gelesen? Wo hast Du Dich sonst informiert? Zu welchem Ergebnis bist Du gekommen? Weißt Du etwas über das Thema, das hier noch fehlt? Schreib uns Deine Meinung, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

Dein Kommentar:
« Arbeitstag eines Internetunternehmers
» Private Krankenversicherung für Kleinunternehmer